PARKS & TRIBES


 

7 ECUADOR REGENWALD TOURS

10 GRÜNDE DIE NATIONALEN PARKEN ECUADORS ZU BESUCHEN

  1. Ecuador hat einige der unterschiedlichsten Klima und Landschaften in der Welt;

  2. Die schönsten Landschaften von Ecuador sind in ihren Parks und Reservaten;

  3. Es gibt 50 Parks und Reservate, jede mit interessanter Natur und Schönheit, die nirgendwo anders zu finden ist;

  4. Die interessantesten Ferien sind diejenigen, die Kultur und Natur verbinden. Ecuador hat beides;

  5. Ecuador ist ein kleines Land und man kann jeden Tag einen anderen Park besuchen;

  6. Nirgendwo sonst auf der Welt können Sie so viel verschiedene Lebensformen finden in solche kurzen Abständen ;

  7. Es gibt etwa 1650 Vogelarten für Ecuador, von denen die meisten in den Parks und Reservaten leben;

  8. Mit 9 Klimazonen gibt es immer Parks, die während einer optimalen Saison besucht werden können;

  9. Parks variieren von regengelassenen Amazonas-Parks bis hin zu Halbwüsten an der Südküste, von kühlen Höhenlagen bis hin zu Küstenmangroven, Wolkenwäldern bis zu Kaktusdschungel, von Seen bis zu Berggipfeln;

  10. Ihr Besuch ist wichtig für die Erhaltung der Parks und Reserven von Ecuador.

 

Auf Exkursion durch den Trockenwald des Machalilla Nationalparks.

Die Vecuña, eine der seltenen Andenarten, ist immer sichtbar in der Nähe des Gletschers des Chimborazo Vulkans.

 

10 GRÜNDE, DIE NATIONALE PARK-TOUR MIT PARKS & TRIBES ZU MACHEN:

  1. Zunächst einmal, weil sonst niemand eine solche Tour organisiert;

  2. Nur Parks & Tribes kennt die Mehrheit der Schutzgebiete Ecuadors;

  3. Wir haben unsere Führern ausgebildet, um die Touren zu begleiten;

  4. Wir kümmern uns immer um die sparsamsten aber gute Lösungen und nutzen nur gemüdliche 3-Sterne-Hotelumgebung;

  5. Es ist die Mission von Parks & Tribes die Naturgebiete von Ecuador zu helfen schutzen;

  6. Senioren-Biologen von Parks & Tribes, die das Nationalparksystem von Ecuador in den 1970er Jahren ausgewählt haben, entwickelten die Tour;

  7. Der einzige Reiseveranstalter mit einem Indianer Stamm als Aktionäre (Cofan Indianer);

  8. Unsere Mission ist es zu schützen, nicht um Geld zu verdienen, deshalb streiten wir für wirtschaftliche Preise, damit mehr Menschen teilnehmen können;

  9. Bedeutende Gruppenrabatte;

  10. Große Combi-Discount Galapagos + Nationalparks Tour. Fragen Sie nach Details!

 

WARUM WIR PARKS UND TRIBES ERRICHTED HABEN.

Wie es begann

Unsere Dschungelbiologen begannen, in den 80er Jahren Nationalpark-Touren zu organisieren, weil wir besorgt waren, dass viele Betreiber von Ökotouren keine Touren zu den Nationalparks organisierten. Die meisten Reiseveranstalter nahmen - und immer noch nehmen - ihre Touristen zu leicht erreichbaren Sekundärwäldern un kleine Privatreservaten ohne wichtige Naturschutwert. In Wirklichkeit konkurrieren sie damit mit den wirklich wichtigen Naturschutzgebieten. Wir inden dass Nationalparks Beschäftigungs- und Wirtschaftsmöglichkeiten schaffen mïssen und dass die meisten Möglichkeiten mit der Besichtigung der Nationalparks zusammenhingen.

Cuicocha Krater See in der Nähe von Otavalo ist einer der landschaftlich schönsten Seen des Landes..

Auf Exkursion Wildtiere und Vögel beobachten von dem Wasser.

 

Ingapirca Ruins, Ecuador: Ingapirca Temple of the Sun with inca wallsThe Andean Fox is Ecuador's largest canine predator.

Ingapirca ist ein prächtiges Inkamonument, das vielen von Perus Monumenten im heiligen Tal entspricht.

Der Andenfuchs ist der größte Säugeraubtier nach dem Puma. Letzteres ist aber sehr schwer, während der Andenfuchs häufig im Cotopaxi Nationalpark zu sehen ist.

 

Was wir jetzt schaffen:

 

PARKS & TRIBES has its sales office in:

 

Phone:

 

Email:

niks

Talk or chat with us on Skype:

ecotravelworldwide